E-Light Behandlungen - Dauerhafte Haarentfernung

Oberlippe            

€ 15,-

Kinn   

€ 20,-

Achseln

€ 40,-

Arme

€ 55,-

Bauch

€ 20,- bis 50,-

Brust

€ 20,- bis 50,-

Rücken

€ 30,- bis 80,-

Oberschenkel

€ 50,- bis 70,-

Unterschenkel

€ 50,- bis 70,-

Bikini

€ 40,-

Intim

€ 40,-

Po

€ 40,-

Dauerhafte Haarentfernung

 

Gebündelte Lichtimpulse werden über verschiedene Filter unter die Haut gelenkt. Die abgegebene Lichtenergie wird von den Pigmenten (Melanin) im Haar aufgenommen und an das Haarfollikel geleitet. Dadurch wird die Haarwurzel zerstört das zu eine Dauerhafte Haarentfernung führt. Die Behandlung überhitzt nicht die  Haut, da ein kombiniertes Luft-Wasser-Kühlsystem im Gerät eingebaut ist.

Ca. 20-30% der Haare befinden sich in der Wachstumsphase. Daher sind 5-10 (in Ausnahmefällen 15) Behandlungen je nach Haut- und Haartyp notwendig.

 

Vor der Dauerhafte Haarentfernung:

-Die Haare sollten ca. 4 Wochen vorher nicht gezupft oder geharzt werden.

-Keine Einnahme von lichtempfindlichen Medikamenten (Antibiotika, Johanneskraut etc.)

-Optimaler Weise sollten die Haare 24-48 Stunden vorher rasiert werden

-Kein Solarium und Sonne (mind. 1 Woche)

 

Nach der Dauerhafte Haarentfernung:

-Keine Kosmetik Produkte (Duschgel , Deo, Make-up, Cremen,...)

-Kein Solarium, keine Sauna und direkte Sonne

-Kein Sport

 

 

Eine Schädigung der Haut, wie schnelle Hautalterung, Hautkrebs etc. wie nach zu langem Sonnenbaden ist nicht möglich, da der Impuls kein UV-Licht enthält.

 

IPL ist die Abkürzung für "Intense Pulsed Light" und bedeutet  Dauerhafte Haarentfernung mittels intensiver, gepulster Lichtbestrahlung. Im Gegensatz zum Laser, der lediglich Licht einer bestimmten Wellenlänge emittieren kann,  gibt eine Blitzlichtlampe sehr helles Licht  mit einem breiten Wellenlängenspektrum ab. Das Wirkprinzip ist aber sehr ähnlich.

 

Der Haut- und Haarfarbstoff Melanin absorbiert Licht einer bestimmten Wellenlänge und erwärmt sich dabei. Aufgrund des Farbunterschiedes zwischen Haar und Haut, kann nun gezielt das sprießende Haar in der Wurzel erwärmt und so am Wachstum gehindert werden. Der Haarfollikel wird verödet, das Haar kann  nicht mehr nachwachsen.